Unsere Tradition

Altes Handwerk – Liebe zum Detail – zeitgemäß interpretiert!

Nach unserer Philosophie, wollen wir Ihnen Backwaren von höchster Qualität zu angemessenen Preisen bieten. Dabei blickt die Familie Haferkamp auf eine über 150 jährige Tradition im Bäckerhandwerk zurück, die seither ihre Wurzeln im Raum Bremen und ihrer näheren Umgebung hat. In Zeiten, in denen Tradition und handwerkliche Arbeit immer weniger marktfähig erscheinen, haben wir uns das Ziel gesetzt mit ausgefallenen Produkten und alten Rezepten, die wir neu interpretieren, besonders im Brotbereich den Industrieprodukten und Convenience-Produkten die Stirn zu bieten, und das Maß aller Dinge in Sachen Backwarenqualität zu werden.

Wir stellen somit sämtliche Brotsorten ohne Vormischungen her und benutzen herkömmliche Sauerteigverfahren. Des weiteren verzichten wir bewusst auf maschinelle Arbeit, da wir keine Kompromisse machen möchten in Bezug auf Qualität. Für uns lautet die Frage nicht, wie muss ein Teig sein, damit eine Maschine ihn einwandfrei und rationell verarbeiten kann, sondern, wie muss ein Teig sein, damit das Produkt stimmt. Das entscheidende Element ist hierbei die Zeit, während in manch anderer Bäckerei bloß noch eine Tüte aufgemacht wird, Wasser drüber gegossen wird und fertig, arbeiten wir mit Vorteigen, die lange reifen um einen natürlichen Geschmack mit guter Frischhaltung zu bewahren.
Darüber hinaus werden nur hochwertige Rohstoffe verwendet, wie zum Beispiel Deutsche Markenbutter oder Walnüsse.

Ein Erkennungsmerkmal unterscheidet uns jedoch am wesentlichsten von den meisten Anderen: Wir legen bewusst großen Wert auf ein kräftiges Ausbacken der Brote. Eine kräftige Kruste dient der Frischhaltung der Brote und dem Geschmack durch Röstaromen. Manch einer der unseren Laden betritt, denkt, die Brote seien etwas verbrannt, aber gerade das ist gewollt. Unser Sortiment an verschiedenen Brotsorten ist äußerst vielseitig und die Auswahl ist deutlich größer als bei den anderen Bäckern. Vom einfachen Roggenmischbrot bis zu Spezialbroten wie dem Elsässerbrot (ein Roggenmischbrot mit Nüssen und Kernen) sowie der Zeusstange (ein Weizenbrot mit Pepperoni und Fetakäse), ist für jeden Geschmack das passende Brot da. Überzeugen Sie sich selbst…

In diesem Sinne stellen wir, die Familie Haferkamp, uns den modernen Anforderungen der Bäckerei. Denn Bäcker sein, heißt heutzutage Einkauf und Auswahl der Rohstoffe, Rezeptentwicklung, technisches Know-how, Logistik, Vertrieb und Marketing. All das bewältigen wir seit nunmehr sechs Generationen mit Freude an unserem Beruf. Und die nächste Generation steht schon in den Startlöchern.

Auf den Punkt gebracht:

  • Unsere Brote sind keine Industrieprodukte
  • Unsere Brote werden nur von Hand aufgearbeitet!
  • Wir arbeiten in unseren Broten mit sehr weichen Teigen
    (Frischhaltung und mit selbst geführtem Sauerteig, mit langer Reifezeit ca. 20 Std.)
  • Unsere Brötchen werden mit Vorteig (Aroma) über eine
    Dauer bis zu 36 Std. geführt und in jedem unserer Geschäfte gebacken.